Lehrstuhl für Digital Humanities
Zertifikat Digital Humanities

Zertifikat Digital Humanities

Mit dem neuen Zertifikatsprogramm "Digital Humanities" kommt die Universität Passau der steigenden Nachfrage nach Absolventinnen und Absolventen mit Kompetenzen an der Schnittstelle zwischen Kulturwissenschaften und Informatik nach. Durch das Programm erhalten die Studierenden einen Einblick in die verschiedenen Facetten der Anwendung und Entwicklung computerbasierter Verfahren in den Kulturwissenschaften. So sind sie in der Lage, die Verfahren im Rahmen konkreter Fragestellungen einzuordnen. Gleichzeitig sind die Veranstaltungen des Zertifikats auch für viele Studiengänge anrechenbar.

Das Zertifikatsprogramm im Überblick

Zielgruppe, Umfang und Dauer

Das Programm richtet sich an Hörerinnen und Hörer aller Fakultäten. Die 35 Leistungspunkte können während des gesamten Studiums an der Universität Passau gesammelt werden.

Voraussetzungen und Beginn

Es wird lediglich der sichere Umgang mit dem PC (Anwendungsprogramme) erwartet. Der Einstieg in das Studienprogramm ist jederzeit möglich. Es wird jedoch empfohlen mit dem Besuch der Vorlesung "Digital Humanities I", die jeweils zum Wintersemester angeboten wird, zu beginnen.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss der drei Bereiche "Digital Humanities-Grundlagen", "Digital Humanities-Methoden" und "Digital Humanities-Modelle" erfolgt die Verleihung des Zertifikates "Digital Humanities" der Philosophischen Fakultät. Darauf werden alle erfolgreich abgeschlossenen Veranstaltungen, die auch im Rahmen anderer Studiengänge besucht worden sein können, aufgelistet.

Weitere Informationen zu den Bereichen

Inhalte

Digital Humanities-Grundlagen

  • Vorlesung "Digital Humanities I" (Pflicht, 5 ECTS)
  • Vorlesung "Digital Humanities II" (Pflicht, 5 ECTS)

"Digital Humanities-Methoden"

Pro Bereich jeweils eine Veranstaltung (je mind. 5 ECTS)

  • Digitalisierung des kulturellen Erbes
  • Computergestützte Informationsanalyse und -verarbeitung
  • Wissenskommunikation im digitalen Zeitalter

"Digital Humanities-Modelle"

Pro Bereich jeweils eine Veranstaltung (je mind. 5 ECTS)

  • Modellierung kulturwissenschaftlicher Daten und Information
  • Digitale Wissenskulturen

Hinweis

Derzeit können wir nicht garantieren, dass alle Bereiche des Zertifikatsprogramms Digital Humanities in jedem Semester angeboten werden. Jeder Bereich wird jedoch garantiert entweder im Winter- oder im Sommersemester eines Jahres angeboten.