Lehrstuhl für Theologische Ethik
Studium und Lehre

Studium und Lehre

Hinweise zur Abgabe von Zulassungsarbeiten

Bitte beachten Sie folgendes Prozedere bei der Abgabe von Zulassungsarbeit im Rahmen des Lehramtsstudiums:

  • zwei Exemplare der Zulassungsarbeit müssen fristgerecht abgegeben werden.
  • ein Exemplar geben Sie bitte an unserem Lehrstuhl zusammen mit der Empfangsbestätigung und dem Gutachtenformular ab (beide entsprechend ausgefüllt). Die Empfangsbestätigung wird am Lehrstuhl mit Datum versehen und unterzeichnet.
  • das zweite Exemplar reichen Sie dann zusammen mit der unterzeichneten Empfangsbestätigung beim Prüfungssekretariat ein.
  • das Gutachtenformular verbleibt am Lehrstuhl und wird nach erfolgter Korrektur der Zulassungsarbeit mit eingetragener Note und Gutachten dem Prüfungssekretariat intern zugestellt.

Bitte beachten Sie, dass bei jedem Exemplar der Zulassungsarbeit

  • eine Selbständigkeitserklärung eingebunden und von Ihnen unterzeichnet ist.
  • der farbige Aufkleber für die schriftliche Hausarbeit entsprechend Ihrer Schulart auf dem Einbanddeckel angebracht ist.

Die entsprechenden Formulare erhalten Sie beim Prüfungssekretariat.

Learning Agreements im Rahmen von Erasmus+

Wenn Sie ab dem Wintersemester 2014/15 einen Auslandsaufenthalt planen, müssen Sie im Vorfeld ein EU-Formular vom Studiendekan Ihrer Fakultät unterzeichnen lassen, nachdem Sie vorher mit der jeweiligen Fachvertretung eine Anerkennungsmöglichkeit abgeklärt haben. Die Universität muss Ihnen bereits vor dem Auslandsaufenthalt eine spätere Anerkennung des aufgeführten Kurses verbindlich bestätigen.

Damit der Studiendekan die Anerkennung der einzelnen Kurse bestätigen kann, müssen Sie ein sogenanntes Einzel-Learning-Agreement des Lehrstuhls sowie eine detaillierte Kursbeschreibung zu den jeweiligen Kursen vorlegen.

Weitere Informationen

Almut Bareiß
Akademisches Auslandsamt der Universität Passau
Tel. 0851/509-1167
E-Mail: almut.bareissatuni-passau.de