Lehrstuhl für Theologische Ethik
Abschlussarbeiten Diplom KUWI

Abschlussarbeiten Diplom KUWI

2012

Bertrand, Michael-Colin: "Konsumentenmacht und Konsumentenverantwortung in einer globalisierten Welt."

Schmitt, Elena: "Einheit in der Vielfalt: Diversity Management am Beispiel der Deutschen Lufthansa AG."

2011

Mergelsberg, Tim: "Gesellschaftliche Innovationen als Beitrag einer sozial-ökologischen Ökonomik. Soziale Beziehungen an Stelle materieller Produktion."

Stankewitz, Caroline: "Nachhaltige Wertschöpfung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) durch eine menschenrechtlich und unternehmensethisch orientierte Unternehmenskultur."

2010

Freundlich, Jan: "Digital durchleuchtet? Wie werden Informationen aus virtuellen Netzwerken als Signalling-Instrument bei der Personalauswahl verwendet? - Ein Aufruf zum verantwortungsvollen Umgang mit den Informationen aus dem Netz."

Löfflat, Franziska: "Schweigen ist Gold? Untersuchung zur Optimierung der Öffentlichkeitswirksamkeit von Kultursponsoring am Beispiel der Neuen Nationalgalerie Berlin und dem Sponsor E.ON."

Zimmermann, Tanja: "Zwischen Profit und Moral. Wirtschafts- und unternehmerische Perspektiven für ein veranwortungsvoll agierendes Unternehmen."

2009

Aboudarar, Sahra: "Das Phänomen der Unternehmenskultur - dargelegt am Beispiel der Kastner AG."

Bohrer-Glas, Tamara: "Corporate Citizenship und Unternehmensstiftung. Untersucht und dargestellt am Beispiel der Allianz Kulturstiftung."

Braun, Cornelia Barbara: "Identifikation über Marken. Die Markenidentität von Luxusmarken und deren Einfluss auf das Selbstbild von Individuen."

Fischer, Lucia Farina: "Kulturelle Erfolgsfaktoren der Auslandschinesen."

Frohn, Anna: "Eine christliche Non-Profit-Organisation zwischen wertbasierter Grundlage und notwendigem wirtschaftlichen Handeln. In welchem Maß korreliert das Maß an Berücksichtigung christlich geprägter Ethikmaßstäbe in der Organisationskultur mit wirtschaftlichem Erfolg? Untersucht und dargestellt am Beispiel der Bischöflichen Aktion Adveniat."

Handwerk, Lena: "Mensch von Anfang an? Embryonenschutz in Deutschland und Großbritannien und die (Un-)Möglichkeit einer Europäisierung bioethischer Standards."

Klewitz, Johanna: "Corporate Social Responsibility: von der theoretischen Konzeption zur unternehmerischen Praxis - Randstad Deutschland als Beispiel."

Loh, Florian: "Wirtschaftsethik in der Diskussion - Was sagen Karl Homann, Ingo Pies und Peter Ulrich?"

Ludwig, Malin: "Umweltmanagementsysteme als Instrument zur Operationalisierung des Leitbildes der nachhaltigen Entwicklung - Die Bedeutung des internen Audits im Rahmen der Einführung eines Umweltmanagementsystems entsprechend ISO 14001 am Beispiel der Lufthansa Cargo AG."

Moll, Susanne: "Corporate Social Responsibility im Volkswagen Konzern. Engagement für Bildung und Gesundheit an den Volkswagen Standorten in Südamerika."

Schuller, Miriam: "Strategisches Corporate-Citizenship-Management. Aufgabenfelder, Instrumente und Nutzenpotential von Unternehmenskooperationen mit gemeinnützigen Organisationen, dargestellt an einem Projekt der SportScheck GmbH zur nachhaltigen Förderung der Sportaktivität von Kindern und Jugendlichen."

2008

Kraus, Christina: "Performance Maesurement-Systeme in kleinen und mittleren Unternehmen. Evaluation ausgewählter Konzepte auf ihre Eignung für KMU mit Adaption eines geeigneten Systems für ein mittelständisches Handelsunternehmen."

Putz, Daniela: "Bio beim Discounter - Nachhaltige Produktion mit Breitbandwirkung?"

Reineck, Viktoria: "Work-Life-Balance. Empfehlungen im Rahmen eines Kulturveränderungsprojekts der Continental AG."

Weidmann, Corinna: "Vergangenheitspolitik in Argentinien. Die Militärdiktatur Proceso de Reorganización Nacional, ihre Erblast der Menschenrechtsverletzungen und ihre Aufarbeitung unter den demokratischen Präsidenten Alfonsín, Menem und Kirchner." 

Wohlhöfner, Carolin: "Wertschöpfung durch Wertschätzung. Werteorientierte Personalführung in Theorie und Praxis am Beispiel der Sparda-Bank."

2007

Barth, Ann Kristin: "CSR-Kommunikation anhand von Stakeholderdialogen. Untersucht und dargestellt am Beispiel der Löwenbrauerei Passau AG." 

Batzel, Leonie C.: "Interferenz von Zeichensystemen. Eine Betrachtung von Einflüssen der Landes- und Unternehmenskultur auf die Schenkung im geschäftlichen Verhältnis." 

Brücklmayer, Petra A.: "'BACHELOR WELCOME' ODER 'WAR FOR MASTER'? Die Anpassung der Personalkonzepte an die neuen Studienabschlüsse. Konzeptionelle Grundlagen und empirisch fundierte Gestaltungsempfehlungen für Deloitte & Touche Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH."

Ditter, Susanne: "'Corporate Social Responsibility.' Verantwortliches unternehmerisches Handeln als Beitrag zur Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung. Eine Fallstudienuntersuchung anhand des Entwicklungshilfeprojektes 'Programa de Reponsabilidad Social Empresarial para el Desarrollo Sostenible' in Costa Rica."

Leikam, Stefanie: "Nachhaltige Entwicklung ermöglichen durch das Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft, Verbänden und Verbrauchern."

Link, Anika: "Managementnachwuchsentwicklung im IT-Bereich der Volkswagen AG. Eine wirtschaftsethische Prozessbetrachtung." 

Mangold, Teresa: "Nachhaltigkeitspolitik und Corporate Social Responsibility. Der Beitrag der Bayer AG zu der Umweltbewusstseinsbildung von Jugendlichen im Rahmen des gemeinsamen Projekts mit UNEP, dem  Bayer Young Environmental Envoy Programme."

Mayr, Carolin: "Wirkungen im Fokus der deutschen Entwicklungszusammenarbeit - Eine Herausforderung an die Erfolgskontrolle am Beispiel des Capacity Building-Ansatzes der InWEnt gGmbH." 

Meier, Birgit: "Public Private Partnerships (PPPs) im Wassersektor von Schwellen- und Entwicklungsländern: Motor einer zukünftigen Entwicklungszusammenarbeit? Eine wirtschaftsethische Untersuchung vor dem Hintergrund sich wandelnder  Rollenverständnisse von Staat und Privatwirtschaft."

Ramakrishnan, Sunita: "Der Stakeholderdialog als Ausgangsbasis für die Umsetzung von Corporate Social Responsibility im Unternehmen.  Vorgehensweise, Ziele und Herausforderungen einer Stakeholderbefragung."

Riege, Isabelle: "Deutsche Expatriates in Mexiko. Die interkulturelle Problematik."

Stamm, Regine: "Mythos rationaler Mensch - Warum Mitarbeiter eine emotional intelligente Führung brauchen."

Stiebler, Claudia Antonia: "Mission, Grundwerte und Vision. Leitbildentwicklung und -implementierung bei der ICUnet.AG im dialogorientierten Entstehungsprozess."

Straßburger, Annika: "Kaffee ohne abzusahnen? Fair Trade als Instrument unternehmerischer Verantwortung."

2006

Danner, Ute: "Werte als Management-Tool? Zur Relevanz von Unternehmenswerten - Vorstellung funktionierender Implementierungsstrategien inklusive eines Konzeptvorschlags für die wirksame Implementierung von Werten am Praxisbeispiel der AREVA NP GmbH."

Griesbeck, Andrea: "Kompetenzaufbau Hybrid. Kompetenzaufbau im Rahmen der Entwicklung eines Hybridantriebs bei der BMW Group. Eine wirtschaftsethische Betrachtung."

Günther, Birgit: "Kunst am Arbeitsplatz: Möglichkeiten und Ziele der Integration von Kunst in einem Unternehmen."

Hartmann, Verena S.: "Der demographische Wandel in Deutschland und Spanien unter besonderer Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf." 

Hiemer, Anita: "Expatriation: Erfolgreiche Entsendung von Fach- und Führungskräften ins Ausland. Eine Herausforderung für die internationale Personalentwicklung." 

Hilz, Ulrike: "Das Unternehmen als 'guter Bürger'. Eine qualitative Untersuchung des gesellschaftlichen Engagements von 30 niederbayerischen Unternehmen im Rahmen eines gemeinsamen Projekts der IHK für Niederbayern und des Instituts für Angewandte Ethik in Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung."

Kunze, Carolin: "Motivation ist doch kein Mythos. Möglichkeiten und Grenzen der immateriellen und materiellen Mitarbeitermotivation am praktischen Beispiel der BSH Bosch und Siemens Haushaltsgeräte GmbH - Vertriebsregion Northern Europe (BSH-VNE)."

Maier, Simone: "Kommunikation als Erfolgsfaktor im interkulturellen Management. Am Beispiel der EADS-European Aeronautic Defence and Space Company."

Müller, Thomas: "Unternehmensethik und Corporate Citizenship am Beispiel der Novartis AG. Wie ein globales Health Care Unternehmen ethische Zielsetzungen in seiner Geschäftstätigkeit operationalisiert und gesellschaftliche Verantwortung proaktiv wahrnimmt."

2005

Bengelsdorf, Christine: "Vom Familienunternehmen zum Global Player. Zur Bedeutung der Marke für den Unternehmenserfolg in der Investitionsgüterindustrie am Beispiel der Drägerwerk AG, Lübeck."

Kolb, Stephanie: "Das Mitarbeitergespräch - Ein zentrales Instrument zur Implementierung einer werteorientierten Unternehmenskultur und Prüfstein für die damit verbundene Führungskräfteentwicklung." 

Kolbeck, Claudia: "Nichts ist beständiger als der Wandel. Change Management und Kommunikation: aufgezeigt an planIT, dem IT Infrastrukturkonsolidierungsprogramm der Audi Markengruppe." 

Wandschneider, Johanna: "Unternehmenskultur - gedacht und gelebt. Eine Untersuchung zu ihrer Theorie und Praxis am Beispiel der Geschäftsstelle der msg systems ag."