Lehrstuhl für Soziologie mit Schwerpunkt Techniksoziologie und nachhaltige Entwicklung
Prof. Dr. Jan-Hendrik Passoth

Grundlagenveranstaltungen sind Einführungen in Theorien, Methoden und Geschichte von Techniksoziologie, Science & Technology Studies und allgemeiner Soziologie. Kontroversen sind Kurse zu ausgewählten soziologischen Theoriedebatten und zu aktuellen empirischen und öffentlich relevanten Debatten zur Einrichtung, Nutzung und Modifikation von digitalen Infrastrukturen. Forschungstraining ist Ausbildung in Methoden, Forschungspraxis und wissenschaftlicher Schreiben.

Forschung

Im Zentrum der Forschung stehen die gesellschaftlichen Implikationen von Software, Daten und Algorithmen, digitale Infrastrukturen des Regierens sowie transdisziplinäre Kollaborationen und disziplinäre Diplomatie. In Verzahnung mit Forschungsprojekten in Informatik, Mathematik und der praktischen Softwareentwicklung verstehe ich Soziologie und Science & Technology Studies (STS) als Beitrag zu einer interdisziplinären Digitalisierungsforschung.

Lehrstuhl

Jan-Hendrik Passoth vertritt im Wintersemester 2017/18 den neu eingerichteten Lehrstuhl für Soziologie mit Schwerpunkt Techniksoziologie. Am Munich Center for Technology in Society (MCTS) der Technischen Universität München leitet er das Digital/Media/Lab, eine Nachwuchsgruppe, die ethnographisch digitale Transformationen in Fallstudien zu industrieller Produktion, Grenzen und Migration oder öffentlich-rechtlichen Medienanstalten untersucht.

Prof. Dr. Jan-Hendrik Passoth

Raum: HK12 118
Telefon: +49(0)851/509-3430
E-Mail: JanHendrik.Passothatuni-passau.de