Fachbereich Südostasienkunde
Wissenschaftsforum Myanmar (WiMya)

Wissenschaftsforum Myanmar (WiMya)

Wissenschaftsforum Myanmar (WiMya)
Wissenschaftsforum Myanmar (WiMya)
Wissenschaftsforum Myanmar (WiMya)

Das Wissenschaftsforum Myanmar wurde im Januar 2012 an der Universität Passau gegründet. Es ist ein Personennetzwerk mit dem Ziel, Wissenschaftler mit Myanmar-Bezug im deutschsprachigen Raum zu vernetzen und Synergien im Bereich Forschung und Wissenschaftskooperation zu schaffen, Zusammenarbeit mit Kollegen in Myanmar zu unterstützen, sowie Kontakte zu in Myanmar aktiven Organisationen herzustellen. Maßgeblich für die Arbeit des Wissenschaftsforum Myanmar sind die guten Kontakte zu Akademikern und Aktivisten in Myanmar, die einige Mitglieder über mehr als 15 Jahren hinweg aufbauen konnten.

Sprecher des Wissenschaftsforum Myanmar: Prof. Dr. Rüdiger Korff

Sekretär des Wissenschaftsforum Myanmar: Dr. Sascha Helbardt

Weitere Gründungsmitglieder des Wissenschaftsforum Myanmar:

Dr. Marco Bünte (GIGA Institut für Asien-Studien  Hamburg)
Prof. Dr. Bernhard Dahm (Universität Passau)
Rainer Einzenberger (Heinrich-Böll-Stiftung Bangkok)
Dr. Felix Girke (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
Dr. Tilman Frasch (Manchester Metropolitan University)
Dr. Uta Gärtner (Humboldt Universität Berlin)
Prof. Dr. Dagmar Hellmann-Rajanayagam (Universität Passau)
Prof. Dr. Wolfram Schaffar (Universität Wien)
Dr. Wolfgang Stein (Staatliches Museum für Völkerkunde München)
Dr. Klaus Wild (Botschafter a.D.)
Dr. Stefanie Wehner (Universität Passau)

Auswahl an neueren Publikationen

Dagmar Hellmann-Rajanayagam, 2018: Purananuru 174: Der König mit der Glocke, oder: Woher hat Elara seinen Namen? in: Saddharmamrtam. Festschrift für Jens-Uwe Hartmann zum 65. Geburtstag, Arbeitskreis für tibetische und buddhistische Studien, Wien, 2018

Dagmar Hellmann-Rajanayagam, 2017: Religion and Politics in Myanmar, in: Hans-Peter Grosshans, Perry Schmidt-Leukel, Samuel Nun Ling (eds.), Buddhist and Christian Attitudes to Religious Diversity, Yangon, Ling’s Family Publication, 2017

Dagmar Hellmann-Rajanayagam, Sascha Helbardt, 2015: The Kachin of Myanmar. An Approach to a Complex Political and Social History. Internationales Asienforum, Vol. 46 (2015), No. 3–4, pp. 347–378

Dagmar Hellmann-Rajanayagam, Rüdiger Korff. 2013. Myanmar - 1988 bis 2007: Zwei Schritte vor und drei zurück?

Sascha Helbardt, Dagmar Hellmann-Rajanayagam, Rüdiger Korff. 2013. Religionisation of Politics in Sri Lanka, Thailand and Myanmar.
In: Politics, Religion & Ideology, Nr. 14, Ausgabe 1/2013
Internet:  http://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/21567689.2012.752358

Dagmar Hellmann-Rajanayagam. 2012.  "Betwixt and between: Myanmar's Economy on the Verge of Take-Off?"  In: Asia Pacific 03/12

Marco Bünte. 2011.  Burma's transition to 'disciplined democracy': Abdiction or Institutionalization of Military Rule?  GIGA-Workingpaper Nr. 177

Uta Gärtner. 2011.  Education in Myanmar - A Concise Abstract of Educational Policy. Working Paper Nr. 15 

Sascha Helbardt, Dagmar Hellmann-Rajanayagam, Rüdiger Korff. 2011. Organisatorische Isomorphie oder warum gleichen sich Staaten? Thailand und Myanmar. Working paper Nr. 7

Franziska Blum, Friederike Trotier, Hans-Bernd Zöllner (Hrsg.) 2010. In their own Voice: Democracy as perceived in Burma / Myanmar 1921 - 2010. Working paper Nr. 14

Weitere Aktivitäten

Ergänzend zu den von WiMya organisierten Tagungen und Workshops bemühen wir uns um regelmäßige Gastvorträge zu Myanmar in Passau. Für interessierte Studierende bieten wir Lehrveranstaltungen zu Landeskunde und Sprache Myanmars.

04.12.2013
Gastvortrag - Prof. Dr. Petra Dannecker, Universität Wien: The construction of migrant workers and refugees in light of the political change in Myanmar

02.12.2013
Gastvortrag - Prof. Dr. Mo Mo Thant, University of Yangon: The urbanization of Amarapura

20.11.2013
Gastvortrag - Prof. Dr. Margret Wong, University of Yangon: Understanding Myanmar past and present

20.05.2013
Gastvortrag - Dr. Hans-Bernd Zöllner: "Muslims in Myanmar: Three Case Studies - The Riots of 1938, the Rohingya Issue, the Pantay"

31.10.2012
Gastvortrag - Reverend Dr. Samuel Ngun Ling, Director of the Myanmar Institute of Theology: "The situation of ethnic minorities in Myanmar"

16.05.2012
Gastvortrag - Prof. Dr. Pitch Pongsawat, Chulalongkorn University: "Border Partial Citizenship Regime at the Thai / Burmese Border"

09.05.2012
Gastvortrag - Maaike Benders, University of Amsterdam: "Civil Society Organisations in Myanmar"

03.05.2012
Gastvortrag - Prof. Dr. Mo Mo Thant, University of Yangon / Yangon University of Distance Education: "Higher Education at the University of Yangon and YUDE"

27.07.2011
Gastvortrag - Dr. Uta Gärtner: "The educational system in Myanmar"

08.06.2011
Gastvortrag - Dr. Jacques Leider, EFEO Chiang Mai: The rise of King Alaungmintaya (1752-1760): "Royal self-representation and political rhetoric in 18th century Myanmar"

18.05.2011
Gastvortrag - Dr. Hans-Bernd Zöllner: "Myanmar elections, Aung San Suu Kyi and two models of transition"

24.11.2010
Gastvortrag - Dr. Uta Gärtner: "Wahlen in Myanmar"

01.-14.07.2010
Ausstellung moderner Kunst aus Myanmar auf dem Campus der Universität Passau.

Die Ausstellung umfasste Werke der Künstler Tun Win Aung, Win Thanda, Wah Nu und Wai Mar Nyunt. Die Veranstaltung wurde vom Kunstverein Bad Aibling, der Deutschen Asien Stiftung und der Heinrich Böll Stiftung unterstützt. 

Ausstellungsflyer

04.12.2008
Gastvortrag - Dr. Hans-Bernd Zöllner: "Die Rohingyas: Konstruktion, Dekonstruktion und Rekonstruktion einer ethnisch-religiösen Identität"

03.12.2008
Gastvortrag mit Buchvorstellung - Dr. Hans-Bernd Zöllner