Philosophische Fakultät
Notenumrechnungen

Notenumrechnungen

Modifizierte Bayerische Formel

Für die Umrechnung von Noten für Studien- und Prüfungsleistungen, die Sie im Ausland erworben haben, wird die Modifizierte Bayerische Formel verwendet:

  • x = Gesuchter Wert im Notensystem der Universität Passau
  • Nmax = Maximalnote (Bestnote) der jeweiligen Notenskala
  • Nd = Umzurechnender Notenwert
  • Nmin = Unterste Bestehensnote der jeweiligen Notenskala

Maximalnote und unterste Bestehensnote werden dem Informationsportal für das ausländische Bildungswesen Anabin entnommen.

Bei der Berechnung wird eine Stelle nach dem Komma berücksichtigt. Alle weiteren Stellen werden ohne Rundung gestrichen. Liegt das Ergebnis zwischen zwei Noten des Bewertungssystems der Universität Passau, so wird zugunsten des/der Studierenden auf die jeweils bessere Note gerundet.

Juristische Notenpunkte

Für die Umrechnung von juristischen Notenpunkten, die an der Universität Passau oder einer anderen Hochschule erworben wurden, wird im Rahmen der Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen für die Studiengänge der Philosophischen Fakultät folgende Umrechnungstabelle verwendet.