Lehrstuhl für Soziologie
Kooperationen

Kooperationen

  • Universität Bamberg, Graduiertenkolleg "Märkte und Sozialräume in Europa. Zwischen globalen Ordnungen, europäischer Entscheidungsfindung und nationalen Traditionen"
  • Europäisches Hochschulinstitut Fiesole/Florenz: Dozierendenaustausch
  • Universitá di Roma "La Sapienza", Facultá di Scienze politiche: Studierenden- und Dozierendenaustausch im Rahmen von ERASMUS
  • Österreichische Akademie der Wissenschaften: Forschungskooperation im Rahmen des Projektzusammenhanges EUREP
  • Universidade Federal de Juiz de Fora/UFJF (Brasilien): Studierenden- und Dozierendenaustausch, Forschungskooperation
  • Universidade Federal da Bahia (Brasilien): Studierenden- und Dozentenaustausch
  • Universidade São Paulo (USP) – Cátedra Martins/Martins Professur: Forschungskooperation
  • Universidade Federal Rio de Janeiro/UFRJ: Forschungskooperation

Erasmus-Programm – sonstige Austauschprogramme

Zur Zeit bestehen Austauschprogramme mit der Universität in Rom "La Sapienza" (Erasmus), der Bundesuniversität Juiz de Fora (Brasilien) sowie dem Europäischen Hochschulinstitut (Florenz). Die Austauschprogramme sind ausschließlich für Studierende vorgesehen, die einen Studienschwerpunkt in Soziologie haben. An den Austauschuniversitäten ist der Besuch mehrerer Soziologie-Veranstaltungen Pflicht.