Lehrstuhl für Slavische Literaturen und Kulturen
Exkursionen

Exkursionen

Der Lehrstuhl für Slavische Literaturen führt in unregelmäßigen Abständen sowohl eintägige Exkursionen (etwa in die Bayerische Staatsbibliothek oder zu Theateraufführungen) als auch achttägige Große Exkursionen ins östliche Europa durch, meist in Kombination mit entsprechenden Seminaren.

Die Exkursionen im Überblick

Kolloquien

Kolloquien für Examenskandidatinnen und -kandidaten, Promovierende, Habilitierende in Südböhmen, Tschechien finden seit 2007 regelmäßig einmal pro Semester statt: im Sommersemester in Horní Planá, im Wintersemester in Ceský Krumlov (Prof. Uffelmann/Prof. Wünsch).

Weitere Informationen finden Sie in unserem FAQ.