Lehrstuhl für Slavische Literaturen und Kulturen
Publikationen Galyna Spodarets, M.A.

Publikationen Galyna Spodarets, M.A.

I. Bücher

Der Holodomor zwischen kollektivem und individuell-literarischem Erinnern. Masterarbeit. Regensburg: Universität Regensburg 2012, 100 S.

II. Sammelbände

Ukraine. Krisen. Perspektiven. Interdisziplinäre Betrachtungen eines Landes im Umbruch. Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin 2015, 291 S. (mit Evgeniya Bakalova, Tobias Endrich und Khrystyna Shlyakhtovska).

III. Aufsätze

  • One River, Two Ukraines? Yurii Andrukhovych’s Imagined Geography of East-Central Europe. In: Central Europe 15: 1-2 (2017): The Central European Archaeology of Knowledge: Exploring Polish and Ukrainian Literature (1989–2014). 45-57. Free PDF: https://www.tandfonline.com/eprint/DggunszaPu4BtIDAKpnD/full
  • Naratyvno-symvolična skladova ,kul’tury vody‘ v mystectvi stalins’koji doby: Volga vs. Dnipro [Narrativ-symbolische Explikation der ,Wasserkultur‘ in der sozrealistischen Kunst; Volga vs. Dnipro]. In: Nina M. Rakovs’ka (Hg.): Slovjans’ki naukovi čytannja: literaturoznavčyj ta linhvokul’turolohičnyj aspekty [Slavische wissenschaftliche Lektüren: Literaturwissenschaftliche und linguistisch-kulturelle Aspekte]. Odesa: Astroprynt 2016. 177-185.
  • Ukraine: Krisen und Perspektiven. Zur Einführung in diesen Band (mit Evgeniya Bakalova, Tobias Endrich und Khrystyna Shlyakhtovska). In: Evgeniya Bakalova, Tobias Endrich, Khrystyna Shlyakhtovska und Galyna Spodarets (Hg.): Ukraine. Krisen. Perspektiven. Interdisziplinäre Betrachtungen eines Landes im Umbruch. Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin 2015. 9-24.
  • Erinnerungsorte in der Krise. Literarische Darstellungen des Flusses Dnjepr in Umbruchszeiten. In: Evgeniya Bakalova, Tobias Endrich, Khrystyna Shlyakhtovska und Galyna Spodarets (Hg.): Ukraine. Krisen. Perspektiven. Interdisziplinäre Betrachtungen eines Landes im Umbruch. Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin 2015. 47-69.
  • Odessa – ein Hafen als Tor zur Welt. In: Ost-West 14, 2 (2013). 128-134.

IV. Übersetzungen

  • aus dem Deutschen ins Russische: Richard Dehmel: „Verklärte Nacht“ (aus der Sammlung Weib und Welt, 1896). In: Nacionalnyj odesskij filarmoničeskij orkestr [Odessaer Philharmoniker]. Odessa 2008. 4-5.

V. Vorträge

11.10. - 12.10.2018International Conference „Żywioły. Motyw wody w literaturze, kulturze i sztuce”, Uniwersytet Gdański
29.03. - 01.04.2018 American Comparative Literature Association’s 2018 Annual Meeting (ACLA Conference), Vortrag "Volga vs. Dnipro. The River of Mass Culture and the River of Counterculture", UCLA, Los Angeles
24.11. - 25.11.2017Kolloquium für Abschlussarbeiten, Vortrag „Dnepr vs. Neva. Slavische Flussräume im Spiegel von Nikolaj Gogol’s Erzählungen“, Český Krumlov
30.06.2017SPIM-Forschungskolloquium, Vortrag „Ein Fluss, zwei Ukrainen? Das Dnipro-Bild in Jurij Andruchovyčs geopoetischer Essayistik“, LMU München
16.06. - 17.06.2017 Kolloquium für Abschlussarbeiten, Vortag „Das Bild des Dnipro-Boristhenis im lateinischen Gedicht „Laudatio Boristhenis“ von Feofan Prokopovyč. Literarischer Kontext und Besonderheiten der Konzeption“, České Budějovice
21.10.2016 Slavistisch-literaturwissenschaftliches Doktorandenkolloquium, Vortrag „Der Fluss als semantisches Paradigma der ukrainischen Kultur“, Salzburg
26.06. - 28.06.2016ASEEES-MAG Summer Convention "Images of the Other", Vortrag "Dnipro as the Other: The River of the Counterculture", L'viv
01.06. - 05.06.2016XIV. Ostblick-Jahreskongress „Mensch und Umwelt im östlichen Europa“, Vortrag „Wenn ein Fluss zum Meer wird. Die sowjetische Nutzbarmachung des Dnipro“, Wien
29.04. - 01.05.2016Workshop "Imagined Central European Geographies. Towards the Contemporary Politics of Location", Vortrag "Functions and Semantizations of the River Dnipro in the Texts of Contemporary Ukrainian Authors", Tübingen
12.10. - 14.10.2015Workshop „Historische und kulturelle Narrative. Konkurrenzen und Verflechtungen im östlichen Europa (Russland, Ukraine und Belarus)“. Vortrag „Die stalinistische ,Wasserkultur‘ und ihre narrativ-symbolische Repräsentationen. Ein Volga-Dnipro-Vergleich“, Tübingen
24.08. - 06.09.2015Sommerschule „Interdisciplinary Ukrainian Studies: Politics, Civil Society, and the Arts“, Vortrag „Presentation of the edited volume ,Ukraine. Crisis. Perspectives. International contemplations of a country in change‘“, Frankfurt/Oder
10.08. - 22.08.2015XX. Greifswalder Ukrainicum „Beyond War and Peace: Conflict, Migration, and Civil Society in Contemporary Ukraine“, Vortrag „Presentation of the edited volume ,Ukraine. Crisis‘“, Greifswald
27.03. - 29.03.2015AK-Osteuropa-Jahrestreffens „Osteuropaforschung in Deutschland vor und nach ,der Ukraine‘“, Vortrag „Symbolische Aufladungen des Flusses Dnipro“, Bremen
23.10. - 24.10.2014Autor_innen-Workshop „Alles neu macht der Maidan? Herausforderungen und Perspektiven einer Ukraine im Umbruch“, Vortrag „Erinnerungsorte in der Krise. Literarische Darstellungen des Flusses Dnipro in Umbruchszeiten“, Bonn
11.08. - 23.08.2014Ukrainicum am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Vortrag „Semantische Aufladungen des Flusses Dnipro“, Greifswald
11.07.2014Vortrag „Ukrainische Erinnerungskultur am Beispiel des Flusses Dnipro“ bei der dritten Jahrestagung des Promotionskollegs der Philosophischen Fakultäten, Regensburg
01.07.2014Vortrag „Medien als Faktor der ukrainischen Kultur“ im Rahmen der Veranstaltung „Ukraine verstehen“, Regensburg
24.06. - 26.06.2014Einführungsseminar der Promotionsförderung, Präsentation des Promotionsvorhabens, Bad Münstereifel
18.10.13 - 07.02.14Forschungskolloquium „Slavische Sprachen der Gewalt“, Vortrag „Flüsse als Räume von Gewalt“, Regensburg
12.08. - 24.08.2013XIX. Greifswalder Ukrainicum am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Vortrag „Taras Ševčenko“, Greifswald