Logo Bilder aus dem Unileben Bilder aus dem Unileben Bilder aus dem Unileben Bilder aus dem Unileben Bilder aus dem Unileben  
MA RECES Eindrücke von Studierenden
Bild von Frau Hanna Hryshanava

Hanna Hryshanava

Geboren bin ich 1986 in Mosyr in Belarus. Die Hochschulreife habe ich 2003 in Verchnedvinsk erworben. Anschließend habe ich ein Studium „Lehramt: Moderne Fremdsprachen Deutsch und Englisch“ an der Staatlichen Linguistischen Universität Minsk aufgenommen, das ich 2008 mit dem Erhalt des Diploms „Linguist. Lehrer für deutsche und englische Sprache und Literatur“ abgeschlossen habe. Seit Oktober 2008 setze ich mein Studium in Passau im Masterstudiengang „Russian and East Central European Studies“ fort.

An Passau hat mich der gute Ruf der Universität angezogen. Für meine Motivation waren die interdisziplinäre Ausrichtung, die Praxisnähe und die Forschungsorientierung des Studienganges entscheidend. Ich habe im Studiengang eine sehr gute wissenschaftliche Betreuung erfahren, die mir ein intensives Selbststudium ermöglicht hat. Zum anderen habe ich gute Arbeitsbedingungen an der Universität (Bibliothek, Internet, technische Ausstattung der Seminarräume usw.) und ein reichhaltiges Lehrangebot vorgefunden. Ich würde die Entscheidung für Passau auf jeden Fall jederzeit wieder treffen.

Einschätzung auf meinmasterstudium.de nach Studienabschluss: http://www.meinmasterstudium.de/universitaeten/72-universitaet-passau

 

Bild von Frau Karolina Szwalka

Karolina Szwalka

Ich wurde 1984 in Gniew in Polen geboren. 1991-2003 bin ich dort zur Schule gegangen, bevor ich von 2005 bis 2008 an der Universität Gdańsk/Danzig Germanistik auf Bachelor studiert habe. Seit 2008 bin ich jetzt im Masterstudiengang „Russian and East Central European Studies“ an der Universität Passau eingeschrieben.

Für den Passauer Masterstudiengang habe mich entschieden, um meine akademische Ausbildung in Deutschland mit starken Bezügen zu meiner Heimat fortzusetzen. Dazu kamen das breite Lehrangebot in slavischen Sprachen und die Übersichtlichkeit des Campus. Meine Hoffnung, dass an einer kleinen Universität eine gute persönliche Betreuung der Studierenden gegeben wäre, hat sich mehr als erfüllt! Die Lehrveranstaltungen im Studiengang sind für mich sehr interessant, besonders gefällt mir, dass ich die Themen, mit denen ich mich beschäftige, frei wählen kann und damit große Chancen zur eigenen Entwicklung habe. Sehr überrascht war ich von dem enormen Angebot an zusätzlichen Veranstaltungen mit Osteuropa-Bezug wie Gastvorträge, Konferenzen, Kinoabende und vieles mehr, an denen wir Master-Studierende teilnehmen und mitwirken können.
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailk.szwalkaEmail-atgmx.de

Gastvorträge


 Aktuelles an der Universität
 Veranstaltungen an der Universität
 Zuletzt geändert: 19.04.13