Lehrstuhl für Schulpädagogik
Lehrergesundheitswerkstatt

Lehrergesundheitswerkstatt

Ein Raum zur Gesunderhaltung von Lehramts-studierenden und Lehrkräften in unserer Region

Nur gesunde Lehrkräfte können guten Unterricht machen! Der Arbeitsbereich "Lehrergesundheit und Berufszufriedenheit" ist seit vielen Jahren ein wesentliches Profilelement in der Arbeit des Lehrstuhls für Schulpädagogik der Universität Passau. Mehrere Kongresse mit hochkarätigen ReferentInnen und ExpertInnen wurden in den vergangenen Jahren durchgeführt und zwei große EU-Projekte zur Lehrergesundheit konnten sehr erfolgreich in Kooperation mit der Südböhmischen Universität in Ceske Budejovice in der Tschechischen Republik abgeschlossen werden.

Ein Faktor kristallisierte sich bei allen Aktivitäten immer wieder als die Grundlage lehrerspezifischer Gesunderhaltung heraus: mit einer nachhaltigen Begleitung und Unterstützung ist die eigene Salutogenese erfolgreicher.

Seminar- und Kursangebot

Im Rahmem des EU-Projekts "PACZion" (2008-2012) konnte deshalb am 01.02.2011 die Lehrergesundheitswerkstatt der Universität Passau eingeweiht werden, die seitdem kontinuierlich ein Kursangebot zur Lehrergesundheit und Berufszufriedenheit für Lehramtsstudierende und Lehrkräfte in der Region zur Verfügung stellt.

Qualifizierte und zertifizierte Referentinnen und Referenten führen dabei eigenverantwortlich Seminare und Kurse zu den Bereichen

  • Ernährung
  • Entspannung
  • Bewegung
  • Lehrerspezifische Salutogenese (z.B. Konfliktmanagement, Stimmbildung)

durch und bieten Lehramtsstudierenden und Lehrkräften bedarfsorientierte Inhalte zu besonders günstigen Preisen an.

Mehr Informationen zum aktuellen Kursangebot erhalten Sie in unserem Programmüberblick oder direkt bei der jeweiligen Kursleitung.

Kontakt

Dr. Elke Krauser
Dr. Elke Krauser

Raum HK12 210
Innstraße 25

Tel.: +49 851 509-2964
Fax: 0851 509-2642 Elke.Krauseratuni-passau.de Website Sprechzeiten:

nach Vereinbarung (Anmeldung per E-Mail)

Für Referenten

Bitte melden Sie uns Ihre Veranstaltung, die Sie als Fortbildung für die Lehrergesundheitswerkstatt anbieten möchten.