Professur für Philosophie
Vorträge

Vorträge

Aktuelle Vorträge in chronologischer Folge

  • Schmerz und Trauer in der Philosophie. Vortrag auf einer Veranstaltung des Hospizvereins in der Gisela-Schule Niedernburg in Passau am 21.7.2016
  • Was ist Schönheit? Kants Theorie des Geschmacksurteils. Vortrag im Rahmen der Festspiele Europäische Wochen in Passau am 5.7.2016
  • Quellen unseres Menschenbildes. Vortrag im Königsteiner Forum am 15.2.2016
  • Philosophische Anthropologie und kritische Gesellschaftstheorie. Ist eine Kernfusion möglich? Vortrag auf der Konferenz „Mensch und Gesellschaft zwischen Natur und Geschichte: Zum Verhältnis von Philosophischer Anthropologie und Kritischer Theorie" an der Universität Potsdam am 13.2.2016
  • Verantwortung im digitalen Weltsystem. Vortrag auf der Tagung „Verantwortung der Internet-Giganten. Brauchen wir eine Politik & Ethik der Algorithmen?" in der Hochschule der Medien in Stuttgart am 3.12.2015
  • Kants Kategorischer Imperativ. Vortrag in der Reihe „Freudenhain im Gespräch" am Auersperg-Gymnasium Passau am 8.10.2015
  • Verzweiflung und Hoffnung. Geschichtsphilosophische Katastrophendeutungen. Vortrag auf dem Rottendorf-Symposium "Katastrophen - Perspektiven" an der Hochschule für Philosophie in München am 13.6.2015 
  • Hat es einen Sinn nach dem Sinn zu fragen? Vortrag (zusammen mit Prof. em. Dr. Otto Betz) im SpectrumKirche Passau am 22.4.2015
  • Die Vielfalt des Kultur-Begriffs. Vortrag am Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung (IMGWF) der Universität Lübeck am 12.11.2014
  • Gibt es Kulturkreise? Vortrag an der Europa-Universität Flensburg am 11.11.2014
  • Die Achsenzeit-Idee als Keimzelle einer neuen Geschichtsphilosophie? Vortrag auf dem XXIII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Philosophie am 2.10.2014 in Münster
  • Bayern als Entwicklungsland. Kritische Thesen zum hiesigen Ethik-/Philosophie-Unterricht. Referat im Münchner Kompetenzzentrum Ethik (MKE) am 21.6.2014
  • Das gebrochene Glück des humanistischen Skeptikers. Vortrag auf dem Symposium "Transzendenzlos glücklich?" an der Hochschule Sankt Georgen Frankfurt a. M. am 12.4.2014
  • Leben und Sterben in der Philosophie. Vortrag auf einer Veranstaltung des Hospiz-Vereins in der Staatlichen Bibliothek Passau am 3.4.2014
  • Natur oder Kultur? Zu einem Grundproblem der philosophischen Anthropologie. Vortrag im Forum Theologie an der Universität Passau am 6.11.2013
  • Religion und Moral - Szenen einer Ehe. Vortrag auf der Tagung "Warum Religion?" an der Universität Potsdam am 26.10.2013
  • Brauchen wir eine neue Ethik? Vortrag zum Auftakt der Ringvorlesung "Nachhaltigkeit" an der Universität Passau am 24.10.2013
  • Tolstoi und Dostojewski. Philosophische Gedanken in literarischem Gewand. Vortrag im studentischen Literaturforum an der Universität Passau am 10.6.2013
  • Kultur als Entlastung. Der anthropologische Ansatz von Arnold Gehlen. Vortrag an der Katholisch-Theologischen Privatuniversität in Linz am 20.3.2013
  • Die philosophische Relevanz der Mystik. Vortrag am Institut für Christliche Philosophie der Universität Innsbruck am 13.3.2013
  • Religiöser Atheismus. Vortrag im Rahmen der Philosophischen Studienwoche "Gott in der Politik?" an der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am 28.2.2013
  • Entscheidung und Ethik. Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung "Betriebswirtschaftliche Entscheidungslehre" an der Universität Passau am 30.1.2013
  • Methoden des Ethik-Unterrichts. Vortrag an der Universität Passau am 23.1.2013
  • Zur Aktualität der Kulturkritik. Vortrag im philosophischen Kolloquium an der Universität Düsseldorf am 9.1.2013
  • Empathie und Kooperation. Wie weit reicht die moralische Qualität der menschlichen Natur? Vortrag im Affenhaus des Wuppertaler Zoos am 8.1.2013
  • Heidegger und der Sinn des Lebens. Vortrag im Philosophischen Colloquium an der Universität Wuppertal am 7.1.2013
  • Die Universalismus-Partikularismus-Debatte. Vortrag im Oberseminar von Prof. Dr. Christoph Horn an der Universität Bonn am 9.11.2012
  • Gewalt und Mitgefühl. Ob der Mensch ein von Grund auf gutes Wesen sei. Vortrag auf der Tagung "Natur - Handeln - Freiheit. Der Mensch im Spannungsfeld von Wissenschaft, Kultur und Moral" an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau am 2.6.2012
  • Kulturphilosophie. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Einführung in die interkulturelle Kommunikation und Kulturwissenschaft" an der Universität Passau am 26.10.2011, wiederholt in veränderter Form am 31.10.2012 
  • Europa und seine Philosophen. Vortrag in der Ringvorlesung "Europäische Kulturwissenschaft" an der Universität Passau am 20.7.2011, wiederholt in veränderter Form am 25.1.2012
  • Die Wandelbarkeit des Menschen. Anthropologie und Geschichtsphilosophie bei Gehlen und Fukuyama. Vortrag auf der II. Internationalen Tagung zur Philosophischen Anthropologie in Levico Terme (Trentino/Italien) am 29.4.2011
  • Kants Geschichtsphilosophie aus heutiger Sicht. Vortrag an der Sorbonne in Paris am 29.1.2011
  • Der Sinn des Lebens. Einige philosophische Thesen. Vortrag zum "Tag der Philosophie" an der Universität Münster am 18.11.2010, wiederholt in veränderter Form zum "Tag der Philosophie" an der Universität Bamberg am 15.11.2012
  • Gott, Mystik. Staunen. Religionskritische Überlegungen in Anlehnung an Tugendhat. Vortrag im Kolloquium "Aktuelle Horizonte der Religionsphilosophie" an der TU Dresden am 2.6.2010
  • Medienethik. Vortrag in der Ringvorlesung "Medien und Kommunikation" an der Universität Passau am 5.2.2010, wiederholt am 4.2.2011 und 20.1.2012
  • Zwischen Buchdeckeln und Bologna - Philosophie als Bildung. Antrittsvorlesung an der Universität Passau am 19.11.2009 (Unesco-"Tag der Philosophie 2009")
  • Ernst Tugendhat und die Zukunft der Religion. Vortrag auf der Tagung "Religiosität und intellektuelle Redlichkeit" in der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft Heidelberg am 13.11.2009
  • Der Sinn der Sinnfrage. Philosophische Antworten in einer entzauberten Welt. Vortrag an der Universität Mainz am 11.11.2009
  • Wertorientierung und Wertevermittlung in der heutigen Gesellschaft. Vortrag im In Via Center Berlin am 28.7.2009
  • Der Streit um die Mohammed-Karikaturen. Vortrag an der Universität Magdeburg am 7.7.2009
  • Kulturen und ihr Anderes. Zur Grundlegung einer zeitgemäßen Kulturphilosophie. Vortrag an der Universität Wuppertal am 24.4.2009
  • Moralische Gefühle und moralischer Realismus. Wirklichkeit und Erkennbarkeit der Moral. Abschlussvortrag auf dem VIII. Workshop Ethik in der Evangelischen Akademie Arnoldshain/Taunus am 18.3.2009
  • Der methodische Pluralismus der philosophischen Anthropologie. Eröffnungsvortrag auf der Tagung "Zur Anthropologie moralischer Gefühle" im Forschungsinstitut für Philosophie Hannover am 6.2.2009
  • Vortrag auf der Tagung "Evolution und Schöpfung" im Körber-Forum Hamburg am 3.2.2009 Audio-Mitschnitt
  • Die Kontextualität distributiver Gerechtigkeit. Vortrag im Kolloquium des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover am 19.1.2009
  • Thesen zum Jahr 1989. Korreferat im Aktuellen Forum Philosophie "1989-2009: Zwanzig Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs" in Hannover am 12.1.2009
  • Das Kind in der Krippe. Warum auch Philosophen Weihnachten feiern. Vortrag im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Thomas-Morus-Gesellschaft Hannover am 10.12.2008
  • Die Globalisierung als Herausforderung für eine philosophische Theorie der Gerechtigkeit. Vortrag in der Ringvorlesung "Geld regiert die Welt? Widerstreit der Werte in einer globalisierten Gesellschaft" an der Universität Passau am 9.12.2008
  • Zur Philosophie des Geldes. Korreferat im Aktuellen Forum Philosophie "Die Weltfinanzkrise – Systemfehler oder menschliches Versagen?" in Hannover am 24.11.2008
  • Zur Ethik der Agro-Gentechnik. Vortrag im Priesterrat der Diözese Hildesheim am 20.11.2008
  • USA 2008 – eine Supermacht im Niedergang. Impulsreferat im Aktuellen Forum Philosophie "Die Folgen für den Erdball – Nach der US-Präsidentenwahl" in Hannover am 10.11.2008
  • Transzendentale Voraussetzungen einer philosophischen Hermeneutik. Vortrag am Zentrum für Logik, Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte der Universität Rostock am 23.10.2008
  • Einführung in Kants "Metaphysik der Sitten". Eröffnungsvortrag im Kolloquium des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover am 13.10.2008
  • Ist das islamische Recht eine Herausforderung für den modernen Rechtsuniversalismus? Vortrag in der Sektion Rechtsphilosophie auf dem DGPhil-Kongress in Essen am 16.9.2008
  • Außereuropäische Philosophie. Vortrag im Sommerkurs "Der andere Blick – Die Moderne aus nicht-westlicher Perspektive" an der Universität Rostock am 20.8.2008
  • Soll man foltern dürfen? Vortrag an der Universität Passau am 2.7.2008