Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Mediensemiotik
Professur für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Mediensemiotik

Professur für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Mediensemiotik

Professor

NameTelefonRaum
Decker, Jan-Oliver, Prof. Dr.
+49(0)851/509-2827LS 002

Sekretariat

NameTelefonRaum
Maier, Sybille
+49(0)851/509-2608LS 001

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

NameTelefonRaum
Howanitz, Gernot
+49(0)851/509-2954PHIL 471
Zimmermann, Amelie  (SKILL)+49(0)851/509-3411IG 206

Lehrkräfte für besondere Aufgaben

NameTelefonRaum
Neitzel, Britta, Dr.
+49(0)851/509-2809LS 102
Piegsa, Miriam+49(0)851/509-3298N12 019

Lehrbeauftragte

NameTelefonRaum
Bachor, Jan
+49(0)851/509-2668HK14b 003
Hennig, Martin, Dr.+49(0)851/509-3297N12 Z07
Lehmann, Stephanie, Dr.
Pollak, Guido, Prof. Dr.
Seidel, Oliver

Studentische Hilfskräfte

Schriftliche Arbeiten (Seminararbeiten)

  • Anmeldung: Nach Ablauf der Anmeldefrist für HisQis wird zeitnah in Stud.IP ein Anmeldeblatt zur Hausarbeit unter 'Dateien' eingestellt. Füllen Sie es aus und senden Sie es per E-Mail an Ihre Dozentin/Ihren Dozenten bzw. für Prof. Dr. Decker stets an das Sekretariat. Kommen Sie außerdem zu Prof. Dr. Jan-Oliver Decker in die Sprechstunde (Anmelden mit Formblatt!), wenn Sie bei ihm eine Hausarbeit schreiben.
  • Papier, Bindung u. Abgabe: Siehe unter Studium und Lehre!  Werfen Sie die Arbeit (und sonstige studentische Unterlagen) nicht in den weißen Briefkasten am Tor zur Leopoldstraße 4!
  • Postanschrift: Universität Passau, Professur für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft/ Mediensemiotik, z. Hd. Dozent(in) X, Leopoldstraße 4, 94030 Passau.

Learning Agreements und Anerkennung von Prüfungsleistungen

Ein Auslandsstudium kann ein wichtiger Bestandteil des Curriculums an der Universität Passau sein. Damit die spätere Anerkennung von Prüfungsleistungen unkompliziert zu gestalten ist, wenden Sie sich für Ihre Planung frühzeitig an die Studiengangskoordination. Generelle Informationen u. a. über das reichhaltige Angebot an Partneruniversitäten erhalten Sie beim Akademischen Auslandsamt.

Beachten Sie unbedingt:
Prof. Dr. Decker ist nur für das Prüfen von Einzel-Learning Agreements in den von ihm verantworteten Modulen zuständig.
Vergewissern Sie sich, dass der fachwissenschaftliche Inhalt der Lehrveranstaltung im Ausland den Modulanforderungen Ihrer StuPO der Universität Passau entspricht!
Nachdem Sie die Details für Ihren Antrag auf Anerkennung bzw. Ihr Learning Agreement vorab mit der Studiengangskoordination geklärt haben, reichen Sie alle erforderlichen Dokumente ausgedruckt im Sekretariat von Prof. Dr. Decker ein. Sollte es noch Klärungsbedarf geben, werden Sie zu einem Sprechtermin gebeten.

Abschlussarbeiten

Die erste Kontaktaufnahme bezüglich Bachelor- und Masterarbeiten erfolgt immer persönlich im Rahmen der Sprechstunde.

Einsichtnahme

Die Einsichtnahme in Klausuren und Seminararbeiten ist nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem Sekretariat möglich.

Grundsätzliches

Halten Sie sich bitte an die akademischen Umgangsregeln!

Bitte wenden Sie sich bei Anfragen zuerst an das Sekretariat, das Ihr Anliegen ggf. an Prof. Dr. Jan-Oliver Decker weiterleitet. Geben Sie bei Ihrer Korrespondenz außer dem Anliegen auch immer Ihren Studiengang, BA oder MA, Semesterzahl, Matrikelnummer, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. die Modulnummer an.

Prüfen Sie Ihre Studien- und Prüfungsordnung und in Ihren Modulkatalog sorgfältig, bevor sie uns kontaktieren.

Es werden keine Nachtragungen zu den Veranstaltungen durchgeführt. Wir bitten Sie, auf diesbezügliche Nachfragen zu verzichten.
Anfragen zum Stand der Korrekturen von Seminararbeiten und Klausuren werden nicht beantwortet.