Professur für Geschichte des europäischen Mittelalters und seiner Kulturen
Dr. Andreas Kosuch, M.A.

Dr. Andreas Kosuch, M.A.

1995 – 2002: Studium der Fächer Mittlere/Neuere Geschichte, Kommunikations- und Medienwissenschaften und Philosophie an den Universitäten in Erlangen und Leipzig

2002 – 2003: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Leipzig

2003 – 2007: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des DFG geförderten Projekts "Sakrale Legitimierung von Herrschaft und ihren Trägern im Reich des späteren Mittelalters" am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Passau

2007 – 2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Passau

2007 – 2009: Ausbildung zum wissenschaftlichen Bibliothekar im weiterbildenden Masterstudiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der HU BerlinApril 2009: Promotion zum Dr. phil. an der Universität Passau

2009 – 2011: Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Passau

seit 2011: Bibliotheksrat an der Universitätsbibliothek Augsburg

Veröffentlichungen

Monographien

Abbild und Stellvertreter Gottes. Der König in herrschaftstheoretischen Schriften des späten Mittelalters (= Passauer Historische Forschungen 17), Köln / Wien / Weimar 2010.

Aufsätze und Beiträge zu Sammelwerken

Passau, in: Die deutschen Königspfalzen. Repertorium der Pfalzen, Königshöfe und übrigen Aufenthaltsorte der Könige im deutschen Reich des Mittelalters [im Druck].

Gladius materialis ecclesiae, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte:  Kanonistische Abteilung 100 (2014), S. 428-467.

Bibliotheken im Mittelalter, in: Kluge, Mathias (Hg.), Handschriften des Mittelalters, Ostfildern 2014, S. 87-96.

A deo electus? Klerus und Volk als Verkünder des göttlichen Willens bei der Königserhebung des frühen Mittelalters. Von Wirkung und Wandel einer alten Vorstellung, in: Franz-Reiner Erkens (Hg.), Das frühmittelalterliche Königtum. Ideelle und religiöse Grundlagen (= RGA Ergänzungsband 49), Berlin / New York 2005, S. 407-426.

mehrere Lexikonartikel (LGB, EBR) und Rezensionen (Das Mittelalter, Passauer Jahrbuch).