Professur für Kunstpädagogik/Ästhetische Erziehung
Susanne Lehner

Susanne Lehner

Kunstprojekt (Lehner)
Kunstprojekt (Lehner)

Kurzbiographie

Susanne Lehner
  • Geb. 1959 in Linz, Oberösterreich
  • Lehrerin und Theaterpädagogin
  • Lebt und arbeitet in Östereich und Bayern
  • Verheiratet mit Franz Lehner, Univ.-Prof. für Wirtschaftsinformatik
  • 4 Kinder
  • Mitbegründerin des Instituts für Digitale und Soziale Kompetenz (DISK)

Lehrtätigkeiten

  • An Haupt- und Sonderschulen in Österreich (Luftenberg, Enns, Leonding) mit Unterbrechungen bis 2004
  • Seit 1990 im Bereich Erwachsenenbildung (Persönlichkeitstraining, Kommunikation und Konfliktmanagement, Textinterpretation, Improvisationstheater)
  • Seit 2005 an Kindergärten und Schulen im Rahmen des Projekts "Selbstwert statt Gewalt – Soziales Lernen im Theaterspiel"