Professur für Kunstpädagogik/Ästhetische Erziehung
Kind.Jugend.Kunst

Kind.Jugend.Kunst

Atelier für kreatives Gestalten

Was ist kind.jugend.kunst? Das Projekt will die kulturelle Bildung und das künstlerisch ästhetischen Gestalten bei Kindern und Jugendlichen fördern und sie zum künstlerischen Arbeiten motivieren.

Veranstaltungsort: Die Projektveranstaltungen finden in den Räumen der Grundschule St. Anton und der Universität Passau, Prof. f. Kunstpädagogik, Innstraße 35 (Atelier) und Innstraße 40 (Keramikraum) statt.

Leitung der Veranstaltungen: Dozierende und Studierende des Lehrstuhls für Kunstpädagogik 

Kursangebote für Frühjahr und Sommer 2017

Kurse im zwei- und dreidimensionalen Bereich

Mögliche Theaterkursangebote für Schulen im Rahmen des KJK-Projektes

Kursangebote von Gerhard Bruckner, Theaterpädagoge BUT (Theater EigenArt)

junges theater - jugendclub

Eine Gruppe von 8 bis 15 Jugendlichen im Alter von 14 – 20 Jahren erarbeitet zu einem selbstgewählten Thema über einen Zeitraum von knapp einem Jahr ein Theaterstück, das sich dann in einer oder mehreren Aufführungen der öffentlichen Kritik und Auseinandersetzung stellt. 

Maskentheaterkurs: Flusswesen

  • Teil 1 Maskenbau
  • Teil 2 Kostüm, MaskenSpiel, möglicher öffentlicher Auftritt

Tore ins Leben!

Ein Schultheaterprojekt für Jugendliche in den letzten Jahrgängen vor dem Ausbildungsbegin.

Fremd ist der Fremde nur in der Fremde (Karl Valentin)

Eine theaterpädagogische Auseinandersetzung übers Fremdsein für Jugendliche.


Ausführliche Informationen zum Theaterkursangebot

Aktuelles

Derzeit keine Einträge vorhanden.

Logo Kind.Jugend.Kunst