Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft
Meldung

Crossmedia Summer School 2017

Ankündigung & wichtige Informationen

Der Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft veranstaltet vom 9. September bis 6. Oktober 2017 erneut eine Crossmedia Summer School. Sie ist ein vorgezogenes Lehrangebot für das Wintersemester 2017/18 und lässt sich für das komplette Profilmodul "Crossmedia" im Bachelor Medien und Kommunikation anrechnen. 

Voraussetzung

Die Teilnahme und Anmeldung für die Summer School 2017 ist an das vorbereitende Seminar „48612 Crossmedia, Multimedia, Transmedia: Buzzwords oder die Zukunft der Medien“ von Professor Dr. Ralf Hohlfeld gekoppelt (sichtbar ab 03.03.). Das heißt, wenn Sie an der Summer School teilnehmen möchten, müssen Sie dieses Seminar besuchen und erfolgreich absolvieren.

Achtung: Die Teilnahmeplätze für das Seminar (und damit auch für die Summer School) werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben, die am 20.03. um 08:00 Uhr startet und bis 16.04. um 23:59 läuft.

Wer das Seminar „Online-Kommunikation und Crossmedia“ benötigt und nicht plant, an der Summer School teilzunehmen (weil er/sie kein Interesse daran hat oder die Voraussetzungen nicht erfüllt oder im genannten Zeitraum keine Zeit hat), meldet sich für eines der beiden anderen Seminare „Online-Kommunikation und Crossmedia“ an, die von Dr. Michael Harnischmacher und Elfi Heinke angeboten werden (Anmeldezeitraum: 20.03.2017, 8:00 Uhr bis 22.03.2017, 23:59 Uhr).

Weitere Voraussetzungen

Bitte stellen Sie im Fall einer geplanten Anmeldung für das Seminar „Crossmedia, Multimedia, Transmedia: Buzzwords oder die Zukunft der Medien“ sicher, dass Sie…

A) die Teilnahmevoraussetzungen erbracht haben:
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung setzt die vorherige, erfolgreiche Absolvierung
- des Basismoduls "Kommunikationswissenschaft"
- des Basismoduls "Medienpraxis"
- der "WÜ Methoden der empirischen Kommunikationsforschung"
voraus. Bitte beachten Sie: Eine gleichzeitige Belegung vorausgesetzter Veranstaltungen ist nicht möglich!

B) anschließend das Profilmodul Crossmedia belegen wollen

C) das Profilmodul auf einen Schlag belegen können, da die Summer School als 15 LP- Profilmodul „Crossmedia“ mit allen Veranstaltungen (Fernsehjournalismus, Radiojournalismus, Crossmediales Publizieren) im vierwöchigen Paket angeboten wird

D) im Zeitraum der Summer School vom 09.09. bis 06.10.2017 ausnahmslos Zeit haben.

Weitere Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar und der Summer School ist die Unterzeichnung eines verbindlichen Teilnehmervertrags, den wir zunächst den ersten 20 Interessenten zuschicken.

Achtung: Falls nicht alle für die Summer School teilnahmeberechtigten Studierende das gesamte Modul Profilmodul Crossmedia benötigen, können in Einzelfällen auch Studierende zugelassen werden, die nur ein oder zwei Veranstaltungen des Moduls benötigen. Bevorzugt behandelt aber werden Teilnehmer, die das gesamte Modul absolvieren.

| 15.03.2017