Fachbereich Geographie
Pilotprojekt Open Access Online-Zeitschrift

Pilotprojekt Open Access Online-Zeitschrift

Journal zur Hochschuldidaktik in der Geographie

Projektteam

Zeitraum: 2014

Projektkoordination: M. Sarmann (UB Passau) / F. Stelzer (Regionale Geographie)

Bearbeiter/in: J. Maier (wiss. Mitarbeiterin) / M. Ertl (stud. Hilfskraft)

gefördert durch: Forschungspool der Universität Passau

Inhalt: „Open Access revolutioniert die Wissenschaft“ (Oelmaier 2014) – diese Überschrift trug im Mai 2014 ein Bericht auf der Homepage der Deutschen Welle und wies damit auf den Umbruch in der (deutschen) Hochschullandschaft hin: Wissen, das mit öffentlichen Mitteln generiert wird, soll durch die Open Access-Bewegung auch allen offen stehen. Dies bringt Vorteile sowohl für die Wissenschaftler/innen als auch für die Leser/innen aus der Scientific Community: Zum einen können wissenschaftliche Ergebnisse schnell(er) und unkomplizierter veröffentlicht werden, zum anderen wird der Austausch und die Diskussion im jeweiligen Fach oder interdisziplinär angeregt und/oder intensiviert.

Geplant ist ein Journal, das zum einen erstmals die Möglichkeit zu einer nachweisbaren Publikation im Bereich der fachbezogenen Hochschuldidaktik der Geographie schafft. Zum anderen soll die Zeitschrift durch die Neu-Konzeption eine Lücke im Spektrum der fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Zeitschriften aus/in der (deutschsprachigen) Geographie schließen. Didaktisch ausgerichtete Zeitschriften in Deutschland, der Schweiz und Österreich legen ihren Fokus primär auf den Geographieunterricht in Schulen. Eine Zeitschrift, die sich primär um hochschuldidaktische Belange kümmert, existiert bisher noch nicht.

Dies ist aber dringend geboten, denn durch den steigenden Stellenwert der methodisch-didaktischen Fähigkeiten in Einstellungs- und Berufungsverfahren, die Forderung nach einer weiteren Qualitätssteigerung in der Lehre sowie den Ruf nach neuen Lehr- und Lernformaten im Rahmen des Bologna 2020-Prozesses stellt die Einrichtung der Online-Zeitschrift eine optimale Ergänzung zu der bestehenden Online-Plattform „Lehrraum Geographie“ des DGfG-Arbeitskreises „Hochschullehre Geographie“ dar und leistet wichtige Pionierarbeit im dadurch neugeründeten Bereich der fachbezogenen Hochschuldidaktik der Geographie im deutschsprachigen Raum.

Publikationen: in Vorbereitung

Open Access