Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts
Lernwerkstatt Religionsunterricht

Lernwerkstatt Religionsunterricht

Die Lernwerkstatt ergänzt und konkretisiert das religionsdidaktische Studium an der Universität Passau. Sie ist damit an der Theorie-Praxis-Schnittstelle angesiedelt und dient der Entfaltung einer berufsorientierten Wissenschaftlichkeit: Religionspädagogische Theorien werden auf konkrete Praxisfelder hin konkretisiert; die praktische Umsetzung und Umsetzbarkeit wird wiederum theoriegestützt reflektiert. Dies dient der Entfaltung und Weiterentwicklung einer eigenen didaktischen Kompetenz, die eine Schlüsselqualifikation für das berufsprofessionelle Handeln darstellt.

Zu den Zielen der Lernwerkstatt

Arbeitskreis Lernwerkstatt

Die Lernwerkstatt wird während der Vorlesungszeiten von einer studentischen Hilfskraft betreut. Die konzeptionelle und thematische Arbeit organisiert der "Arbeitskreis Lernwerkstatt", an dem Studierende, bereits Lehrende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls beteiligt sind.

Die Hauptverantwortung für Konzeption und Durchführung tragen Lehrstuhlinhaber und Lehrstuhlteam. Der Akademische Oberrat Dr. Rudolf Sitzberger ist der organisatorische Hauptverantwortliche und Programmkoordinator.

Kontakt

KT Raum 59a
1.Stock, Michaeligasse 13
94032 Passau
Telefon: 0851/509 - 2115

Öffnungszeiten

Lernwerkstatt

Logo Lernwerkstatt Religionsunterricht