Professur für Philosophie
Prof. Dr. Christian Thies

Lehre

Die Schule von Athen (Raffael)

Unsere philosophischen Lehrveranstaltungen sind Bestandteil vieler verschiedener Studiengänge, u.a. bei allen Lehrämtern (Erweiterungsfach Ethik) sowie bei European Studies und Kulturwirtschaft (jeweils Bachelor und Master). Genauere Informationen finden Sie unter Studium und Lehre.

Forschung

Der Denker (Auguste Rodin)

Die systematischen Schwerpunkte der Forschung liegen in der Praktischen Philosophie (Allgemeine Ethik, Angewandte Ethik u.a.). Hinzu kommen Disziplinen wie die philosophische Anthropologie und die Kulturphilosophie. Der historische Forschungsschwerpunkt ist die klassische deutsche Philosophie von Kant bis Habermas.

Professurinhaber

Prof. Dr. Christian Thies

Die Teammitglieder um Prof. Dr. Christian Thies sind Ihre Ansprechpersonen. Hier können Sie sich zu Kontaktdaten, Sprechzeiten und Forschungsschwerpunkten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern informieren.

AKTUELLES

Die Professur für Philosophie und die Wissenswerkstatt Passau betreiben die technikethikwerkstatt. In diesem Projekt sollen Lehrformate entwickelt werden, welche das Verständnis von Technik fördern und zugleich deren ethische Aspekte berücksichtigen.

Im Wintersemester 2016/2017 findet die Öffentliche Ringvorlesung "Digitale Grenzüberschreitungen" statt. Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung von Prof. Dr. Franz Lehner (Wirtschaftsinformatik), Prof. Dr. Malte Rehbein (Digital Humanities) und Prof. Dr. Christian Thies (Philosophie). Termine jeweils Montag, 18:15 - 19:45 Uhr, Hörsaal 2 (Philosophicum). Programm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SO ERREICHEN SIE UNS