Fachbereich Geographie
Forschung

Forschung

Hier finden Sie eine Auswahl an Forschungsprojekten, die wir vom Fach Geographie in Passau bearbeiten, planen oder bereits abgeschlossen haben.

Laufende Projekte

Brasilianischer Küstenregenwald: Strategien gegen bedrohliche Dürren

Brasilianischer Küstenregenwald: Strategien gegen bedrohliche Dürren

Der Passauer Geograph Prof. Dr. Dieter Anhuf koordiniert ein BMBF-Projekt, das eine Präventionsstrategie für den brasilianischen Küstenregenwald und den ins Landesinnere anschließenden Cerrado vorbereitet.

mehr

Tree Ring Isotopes II

Tree Ring Isotopes II

Die tropischen Wälder sind nicht nur eine zentrale Komponente des terrestrischen Kohlenstoffkreislaufs, sondern ebenfalls für den Wasserkreislauf von herausragender Bedeutung. Deshalb ist es von großem Interesse, wie sich die steigende CO2-Konzentration und ändernde Klimabedingungen auf das Wachstum von tropischen Bäumen und auf deren Wassernutzungseffizienz (WUE, water-use-efficieny) auswirkt.

mehr

Abgeschlossene Projekte

Regeneration der Mangroven auf der Insel Guanaja (Honduras) sieben Jahre nach Hurricane Mitch

Regeneration der Mangroven auf der Insel Guanaja (Honduras) sieben Jahre nach Hurricane Mitch

Hurrikan Mitch gilt als einer der stärksten Hurrikans des vergangen Jahrhunderts. Aufgrund seiner für Hurrikans außergewöhnlichen, über drei Tage quasistationären Lage zwischen der Nordküste von Honduras und der nördlich vorgelagerten Insel Guanaja wurden diese Bereiche bei Windgeschwindigkeiten von über 280 km/h besonders getroffen.

mehr

Der Beitrag von Ökotonen zur funktionalen, strukturellen und floristischen Vielfalt semiarider Hochgebirge - eine Fallstudie im Great Basin, USA

Der Beitrag von Ökotonen zur funktionalen, strukturellen und floristischen Vielfalt semiarider Hochgebirge - eine Fallstudie im Great Basin, USA

Pflanzliche Lebensgemeinschaften stellen einen fundamentalen Bestandteil innerhalb der Ökosysteme dar und werden durch ein komplexes Faktorenbündel an abiotischen und biotischen Umweltvorgaben sowie durch spezifische Störungsregime und Umweltstress geschaffen und verändert.

mehr

"GEOfit online": onlinebasiertes Geographie-Examenstraining für Lehramtsstudierende

Die Universität Passau beteiligt sich gemeinsam mit den Universitäten in Augsburg und Bamberg am Aufbau eines Geographie-Examenstrainings für Lehramtsstudierende an der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb).

mehr

Veränderungen von Baumringisotopen in Wäldern Südostbrasiliens während des 20. Jahrhunderts: Wie beeinflussen die klimatischen Bedingungen Wachstum und Wassernutzungseffizienz

Veränderungen von Baumringisotopen in Wäldern Südostbrasiliens während des 20. Jahrhunderts: Wie beeinflussen die klimatischen Bedingungen Wachstum und Wassernutzungseffizienz

Die Ursachen der gegenwärtigen Klimaveränderung und die zukünftige klimatische Entwicklung sind nur durch Untersuchungen über Umweltveränderungen der Vergangenheit verifizierbar.

mehr