Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Politik
Marielle Ratter, M.A.

Marielle Ratter, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Politik

 

Kontakt:

Dr.-Hans-Kapfinger-Str. 14, 94032 Passau (Raum 301)

E-Mail: marielle.ratteratuni-passau.de

Telefon: +49(0)851/509-2983

Sprechstunde (während der Vorlesungszeit): Dienstag, 8:30 bis 9:30 Uhr (Sprechstunde entfällt am 5.12.)

Bitte melden Sie sich vorab per E-Mail zu meiner Sprechstunde an.

Forschungsinteresse

  • EU-Außenpolitik, vor allem EU als Manager von Krisen und Konflikten
  • internationale Rüstungskontrolle, insbesondere Kleinwaffenkontrolle

Projektbetreuerin des Erasmus+ Projekts LIB(e)RO

Als Mitarbeiterin am Jean-Monnet-Lehrstuhl betreue ich das Erasmus+ Projekt LIB(e)RO im Rahmen eines internationalen Konsortiums mit Trägern aus Deutschland, Österreich und Griechenland.

Weitere Informationen zu dem Projekt können Sie der Projekthomepage entnehmen oder sich direkt an mich wenden.

Lehrveranstaltungen

  • WS 2017/18 WÜ Die EU als Akteur in der internationalen Rüstungskontrolle

Curriculum Vitae

seit 2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Politik an der Universität Passau

2013 bis 2016

Studium der Friedensforschung und Internationalen Politik (M.A.) an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

2009 bis 2013

Studium in European Studies (B.A.) an der Universität Passau

Marielle Ratter