Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt empirische Lehr-/Lernforschung
Aktuelles/Termine

Aktuelles/Termine

Sprechstunden

Infomationen zu den Sprechzeiten des Arbeitsbereiches finden Sie auf der Teamseite.

Gastwissenschaftler Herr ao. Prof. Dr. He Weiqiang

Prof. Dr. He Weiqiang
Prof. Dr. He Weiqiang

Vizedekan der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Zhejiang International Studies Universität, China

Email: 81053258atqq.com

Biographie

Prof. Dr. He Weiqiang ist außerordentlicher Professor an der Zhejiang International Studies University.
In den letzten Jahren lag sein Forschungsschwerpunkt auf der Bildungsoziologie.
Zu diesem Thema hat er verschiedene Bücher und Aufsätze veröffentlicht. Zur Zeit setzt er sich mit der Fragestellung auseinander, wie Kinderarmut und der daraus resultierenden Bildungsungerechtigkeit im Bildungwesen begegnet werden kann und welche Faktoren eine nachhaltige Entwicklung der Kinder und Jugendlichen begünstigen.
Herr ao. Prof. Dr. He Weiqiang ist auch stellvertretender Leiter des Lehrerfortbildungsinstituts der Zhejiang International Studies University.
Nach 63 Jahren Erfahrung im Bereich Lehrerfortbildung ist das Institut bekannt bei tausenden von Lehrerinnen und Lehrern. Prof. Dr. He Weiqiangs Aufgabenbereich umfasst neben Lehrerinnen-, Lehrer- und Schulleiterinnen- und Schulleiterfortbildungen auch andere Bereiche, wie beispielsweise die Förderung von Elite Lehramtsstudierenden.

Ausbildung

AbschlussjahrAbschlussFachrichtungInstitution
2011DoktortitelVergleichende ErziehungswissenschaftZhejiang University
2005M.A.BildungsmanagementZhejiang Normal University
2002B.A.GrundschullehramtZhejiang Normal University

Ausgewählte Veröffentlichungen

Bücher

  • He Weiqiang.2016. Study on the Educational Welfare Policy in UK. Beijing: China Social Sciences Publishing House.
  • He Weiqiang.2014. Study on the Educational Strategies of British government. Hangzhou: Zhejiang Education Publishing House.

Aufsätze

  • He Weiqiang. On The Changes of Education Welfare Policy in The Process of The Modernization of The Welfare State in UK- And Some Implications of The Development of Education Welfare in China in Post Welfare Era. International and Comparative Education Journal. 2016(9): 66-72.
  • He Weiqiang. A Study on the British Education Welfare Policies of Cameron Government That Resolve Social Governance Dilemmas. Journal of Zhejiang International Studies University.2016(2):93-98.
  • He Weiqiang. A Review on 14–19 Phase Education Reform During New Labour’s Being in Power in UK. Global Education Journal.2014(4):86-92.
  • He Weiqiang.. Historical and Multidimensional Analysis on Educational Politics of Labour Party and Conservative Party in UK. Primary & Secondary Schooling Abroad Journal.2014(7):12-17.
  • He Weiqiang. The Layout of the Educational Development under the Micro-economic Strategic Framework in Britain. International and Comparative Education Journal.2012(10):45-49.
  • He Weiqiang, Xu Hui. New Plan of Higher Education Reform in Future in England. International and Comparative Education Journal. 2011(6): 36-41.
  • He Weiqiang. A Review on British Pre-school Education Reform During New Labour’s Being in Power. Global Education Journal. 2011(12):31-36.
  • He Weiqiang. Development Trends of British New Coalition Government's Education Policies -Based on the Analysis of Their Manifestos and Programme for Government. Journal of Zhejiang International Studies University .2011(2):60-65.
  • He Weiqiang. Replacement of U.S. Political Parties and Its Possible Impact on the Education Policies change: Based on the Historical and Comparative Analysis of Education Policies Advocates in the Ruling Party’s Platform after World War II. International and Comparative Education Journal. 2010(4): 52-56.
  • He Weiqiang. Analysis of Educational Politics among Three Major Political Parties -From the Perspective of Party Politics. Primary & Secondary Schooling Abroad Journal.2010(8):24-27.
  • He Weiqiang.Educational Policy Analysis and Reflection on American National Education Security Strategies. Journal of Zhejiang Education Institute.2010(5): 43-46.
  • He Weiqiang. The Persuit of Education Development Priority in the Contemporary International Competition Era. Journal of Zhejiang Education Institute.2009(3): 32-36.

Auszeichnung für Nachwuchsforschung

Frau Inka Hähnlein, wissenschaftliche Mitarbeiterin an unserem Lehrstuhl, hat bei der Summer School der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) in Erkner bei Berlin den ersten Platz belegt. Mit diesem Preis werden Qualifikationsarbeiten von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern im Rahmen der Summer School "Qualitative und Quantitative Forschungsmethoden" ausgezeichnet. Die Arbeit von Frau Inka Hähnlein lässt nach dem Urteil der Begutachtenden dabei ein Ergebnis von herausragender Qualität erwarten.
Wir gratulieren zu diesem Erfolg!