Lehrstuhl für Digital Humanities
Master Historische Wissenschaften

Master Historische Wissenschaften

Das neue Programm bindet die Fächer Kunstgeschichte, Digital History sowie Public History als wählbare Schwerpunkte neben den “traditionellen” Epochen ein und erfährt damit eine thematische Erweiterung. Die weitgehend frei wählbaren Module erlauben es, den Studiengang in hohem Maße interdisziplinär zu durchlaufen oder aber ein spezifisches Profil in einer Disziplin auszubilden. Zudem wurde die Struktur des Studiums vereinfacht und die Zulassungsvoraussetzungen angepasst. 

Wir hoffen damit, ein attraktives, zeitgemäßes Studium für alle Geschichtsinteressierten geschaffen zu haben!