Lehrstuhl für Digital Humanities
Meldung

Zertifikat "Digital Humanities"

Neues Angebot an der Universität Passau ab Wintersemester 2013/14

Mit dem neuen Zertifikatsprogramm "Digital Humanities" kommt die Universität Pasau der steigenden Nachfrage nach Absolventen mit Kompetenzen an der Schnittstelle zwischen Kulturwissenschaften und Informatik nach. Durch das Programm erhalten die Studierenden einen Einblick in die verschiedenen Facetten der Anwendung und Entwicklung computer-basierter Verfahren in den Kulturwissenschaften, die sie befähigen, diese Verfahren im Rahmen konkreter Fragestellungen einzuordnen.

Für den Erwerb des Zertifikats ist der erfolgreiche, studienbegleitende Abschluss der Module "DH Basis" und "DH Vertiefung" im Umfang von mindestens 35 Leistungspunkten nachzuweisen.

Weitere Studienangebote im Bereich der Digital Humanities sind in Planung.

Ausführliche Informationen zum Zertifikatsprogramm "Digital Humanities"

| 18.09.2013