Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft
Integration der Sprechenden Atlanten in den Bayerischen Sprachatlas Online (BLO)

Integration der Sprechenden Atlanten in den Bayerischen Sprachatlas Online (BLO)

Bayerischer Sprachatlas lernt sprechen

Bayerischer Sprachatlas lernt sprechen
Bayerischer Sprachatlas lernt sprechen
Bayerischer Sprachatlas lernt sprechen
Scherzl, Ränftlein, Knörzlein: Der Bayerische Sprachatlas macht die dialektale Vielfalt der Region multimedial erlebbar - unter anderem mit Hilfe von Hörbeispielen. Der Atlas beruht auf dem Material von sechs Sprachatlanten.

In einer gemeinsamen Initiative zwischen der Universität Passau und der Bayerischen Landesbibliothek (BLO) wird der Bayerische Sprachatlas online mit Daten und Karten der CD-Roms "Sprechender Sprachatlas von Niederbayern (SNiB)" und "Sprechender Sprachatlas Bayerischer Wald und Böhmerwald (SBuB)" bestückt, die von der Universität Passau 2004 und 2007 herausgegeben wurden. Für Niederbayern und den angrenzenden Böhmerwald gibt es einen eigenen Online-Sprachatlas.

Interaktive Sprachkarte

Auf beiden CD-Roms sind Mundartbelege aus vielen Orten der jeweiligen Regionen zu hören und gleichzeitig zu lesen, womit die dialektale Vielfalt unserer Region multimedial erlebbar gemacht wird. Die Dialektbelege stammen von Gewährspersonen, bei denen die Exploratorinnen und Exploratoren der Sprachatlanten Niederbayern und Böhmerwald in den Jahren 1998 bis 2000 und 2004 bis 2005 einen Fragekatalog auf Digitaltonband aufgenommen haben. Diese wurden vom Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft der Universität Passau im Rahmen verschiedener sprachgeographischer Projekte über mehrere Jahre zusammengetragen und wissenschaftlich ausgewertet.

Die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) hat die Audiodateien der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und zugleich deren Langzeitarchivierung gesichert. Das Resultat ist eine interaktive Sprachkarte für jede Anwenderin und jeden Anwender: Suchen Sie sich aus den Auswahllisten Belege und Orte aus, die Sie hören möchten, fahren Sie mit der Maus über die Karte und klicken einen Ort an. Dieser wiederum öffnet sich mit einem Ortsfähnchen und lässt dort den ausgewählten Beleg abspielen.




Projektleitung an der Universität Passau Prof. Dr. Rüdiger Harnisch (Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft)
Website https://www.bayerische-landesbibliothek-online.de/sprachatlas
Themenfelder Deutsche Sprachwissenschaft, Sprachwissenschaften


zurück