Lehrstuhl für Interkulturelle Kommunikation
Prof. Dr. Jasmin Mahadevan

Prof. Dr. Jasmin Mahadevan

Kurzlebenslauf

In Deutschland und in asiatischen Ländern aufgewachsen, absolvierte Frau Prof. Dr. Jasmin Mahadevan ein Studium zur Diplom-Kulturwirtin mit südostasiatischem Schwerpunkt. Sie promovierte in Ethnologie und Interkultureller Kommunikation an der Ludwig-Maximilian-Universität München. Sie arbeitete als Interkulturelle Beraterin und Trainerin sowie in der technischen Industrie. Jasmin Mahadevan hat eine Professur für Internationales und Interkulturelles Management an der Hochschule Pforzheim inne und hat dort den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen/International Management aufgebaut, den ersten technischen Studiengang mit integrierter interkultureller Handlungskompetenz in Deutschland. Zudem ist sie als interkulturelle Trainerin und Beraterin mit den Zielkulturen Indien und Südostasien tätig.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Interkulturelle Kompetenz für technische Arbeitsfelder (Intercultural Engineering)
  • Kultur und Identitäten
  • kulturelle Komplexität und Diversität in Organisationen
  • qualitative Organisationsforschung

Frau Mahadevan hat eine Vielzahl von internationalen und nationalen Journalartikeln zu den genannten Themen publiziert, z. B. im International Journal of Cross-Cultural Management, Qualitative Research in Organizations; Personal, Personalwirtschaft; Interculture Journal.