Lehrstuhl für Interkulturelle Kommunikation
Lehrstuhlinhaber

Lehrstuhlinhaber

Forschungsschwerpunkte

  • Interkulturelle Organisationsforschung
  • Konstruktive komplementäre Interkulturalität in Arbeitskontexten
  • Interkulturelle Kommunikation (mit Schwerpunkt: Frankreich-Deutschland)
  • Kulturvergleichendes und Interkulturelles Management (mit Schwerpunkt
    Frankreich-Deutschland-Québec): Schwerpunkt interkulturelle Führung, multikulturelle Teams
  • Interkulturelle Personalentwicklung (Training, Coaching, Beratung)
  • Internationaler Transfer von Organisationskulturen
  • Bildungssysteme und Karrierewege
  • Kulturelle und institutionelle Analysen von Wirtschaftssystemen/Wirtschaftsstilforschung

Lebenslauf

- Lebenslauf (deutsch)

- Curriculum vitae (english)

- Curriculum (français)

 

Kurzlebenslauf

seit 2008

  • Inhaber des Lehrstuhls für Interkulturelle Kommunikation, Universität Passau

2000 - 2008

  • Maître de Conférences (Hochschullehrer), BWL, Ecole de Management / Université R. Schumann, Strasbourg
  • Leiter des Studiengangs Personalmanagement (Master Grande Ecole)
  • Gastprofessor für Interkulturelles Management:

    • ENA (Ecole Nationale d'Administration) Paris / Strasbourg
    • IAE Aix-en-Provence
    • HEC Lausanne

1994 - 2000

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion am Lehrstuhl für Romanische Kulturwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation (Prof. Dr. Hans-Jürgen Lüsebrink), Universität des Saarlandes

1989 - 1994

  • Studium Diplom-Kulturwirtschaft an der Universität Passau und an der HEC Montréal

1987 - 1989

  • Ausbildung zum Bankkaufmann, Dresdner Bank, Köln 

Funktionen und ehrenamtliche Tätigkeiten

Sprechzeiten

Die Sprechstunde von Prof. Dr. Barmeyer findet im Sommersemester 2019 immer Mittwochs von 16:00-17:00 statt. Sie können sich über StudIP selbst einen Termin und Timeslot auswählen. 

Bitte beachten Sie, dass die Sprechstunde an folgenden Tagen ausfällt:

Mi. 29.05.2019
Mi. 05.06.2019
Mi. 12.06.2019
Mi. 19.06.2019
Mi. 26.06.2019

Kandidatinnen und Kandidaten, deren Abschlussarbeiten von Prof. Dr. Barmeyer betreut werden, wenden sich bitte direkt an ihn.