Lehrstuhl für Interkulturelle Kommunikation
Aktuelles

Aktuelles

Der Lehrstuhl begrüßt die neue Sekretärin Frau Alexandra Winterkorn

Seit dem 15.07.2019 hat der Lehrstuhl für Interkulturelle Kommunikation wieder ein Sekretariat. Frau Alexandra Winterkorn steht Ihnen ab dem 13.08.2019 immer dienstags von 8:00 bis 13:00 sowie mittwochs von 13:00 bis 17:00 für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Sie erreichen Frau Winterkorn zu den angegeben Zeiten auch telefonisch unter der 0851-509-2921. 

Kulturunterschiede, Arabisch, Deutsch und Dichten – Treffen des interkulturellen Begegnungsraumes

Am 1.7.2019 trafen sich die Teilnehmenden des Refugee Programme mit ihren Mentorinnen und Mentoren zum "Netzwerk-Abend" mit dem Ziel des besseren Kennenlernens und sich Vernetzens. Ein kreatives Rahmenprogramm sollte das Eis zwischen den Teilnehmenden des Treffens brechen. Den ausführlichen Bericht finden Sie hier

Termine im Sommersemester 2019

Im kommenden Sommersemester 2019 wird das Kolloquium: Kulturvergleichende und interkulturelle Forschung (48540 in Stud.Ip) an folgenden Terminen stattfinden:

Di. 07.05.2019, 14:00 - 17:00
Di. 04.06.2019, 14:00 - 17:00
Di. 09.07.2019, 14:00 - 17:00

Sammelsprechstunden (48540 in Stud.Ip) finden statt am:

Mi. 24.04.2019, 14:00 - 16:00
Mi. 22.05.2019, 14:00 - 16:00
Mi. 03.07.2019, 14:00 - 16:00

Fristen für die Einreichung der Exposés sind der 30. April 2019 und der 26. Juni 2019. Die Exposés richten Sie bitte an Sina Großkopf.

Seminararbeiten können bis 6. August 2019 um 16:00 im Lehrstuhl-Büro IG102 abgegeben werden. 

Ausflug zum Mostbauern

Bei schönstem Sommerwetter unternahm das Lehrstuhl-Team zusammen mit den Studierenden des deutsch-französischen Doppelmasters einen Fahrradausflug zum Mostbauern in Österreich. Den Bericht finden Sie hier

Besuch der European Academy of Management Konferenz in Lissabon 2019

Zusammen mit Professorin Sylvie Chevrier (Université de Paris-Est Marne-la-Vallée) und Professorin Mette Zølner (Copenhagen Business School) leitete Professor Christoph Barmeyer die Sektion "Cultures and Management" im Rahmen der EURAM (European Academy of Management)-Konferenz in Lissabon. Die Konferenz fand vom 26. - 28. Juni 2019 an dem Lisbon University Institute (ISCTE) zum Thema “Exploring the future of management” statt. Den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Call for Papers: Intercultural competencies for a disruptive VUCA world: Exploring creativity, innovation, resilience & resistance in intercultural research, training & management

IÉSEG and IACCM, Konferenz, 31.10.- 2.11. 2019

Professor Christoph Barmeyer organisiert zusammen mit Professor Henriett Primecz (Corvinus University, Budapest) eine Sektion zum Thema „Different streams and research paradigms in Cross-Cultural Management“. Es geht unter anderem darum, welche spezifischen Bezugsrahmen sowie spezifischen Kompetenzen Akteure benötigen, um sich in der sogenannten VUCA-Welt zurechtzufinden. 

Für diese Sektion möchten wir Forscher zur Teilnahme anregen, über die folgenden Fragen nachzudenken: Welche interkulturellen Modelle, Konzepte und Forschungsparadigmen sind für die VUCA-Welt gültig, relevant und nützlich? Wie helfen diese bei der Navigation in der VUCA-Welt? Welche Merkmale interkultureller Kompetenz erleichtern die Orientierung in der VUCA-Welt?  Wie tragen die Forschungsparadigmen zum Verständnis der VUCA-Welt bei?

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier und den Call for Papers (bis 15. Juni 2019) hier.

Stipendien

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen Bayern und Québec werden für das Jahr 2019 wieder drei Stipendien à 2500,-- Euro zur Förderung von Québec-Studien angeboten. Die Vergaberichtlinien sowie weitere Informationen für die Bewerbung finden Sie hier

Stellenangebote

Lufthansa Systems sucht ab September 2019 für jeweils 6 Monate eine/n Praktikant/In in den Bereichen Personalmarketing & Recruiting sowie Personalentwicklung. Weitere Informationen entnehmen Sie den Ausschreibungen. 

Der INN.KUBATOR PASSAU, eines von drei digitalen Gründerzentren in Niederbayern, bietet Pflichtpraktikastellen an. Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung

An der Professur für Organisationspsychologie, Institut für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen, Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften der Universität der Bundeswehr München, ist ab sofort eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. wissenschaftlicher Mitarbeiter (Vergütung nach Entgeltgruppe E13 TVöD) in Teilzeit mit 29,25 Wochenarbeitsstunden zu besetzen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenauschreibung

Das Büro der Bayerischen Vertretung in Québec/Montreal bietet durchgehend Stellen an. Informieren Sie sich hier

Auch 2019/20 werden wieder Praktikanten mit sehr guten Deutsch-, Französich- und Englischkenntnissen für das Büro der Bayerischen Vertretung in Québec/Montreal gesucht:

Ab Juli 2020 und September 2020 wären jeweils 6- bis 12-monatige Praktika zu vergeben. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Praktikumsausschreibung

Ab Januar 2020 wäre ein 6- bis 12-monatiges Praktikum zu vergeben. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Praktikumsausschreibung. hier