Philosophische Fakultät
Meldung

Stipendien für Postdoktorandinnen und Habilitandinnen

Die Universitätsfrauenbeauftragte Prof. Dr. Andrea Sieber informiert zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre.

Der Universität Passau stehen im Rahmen der Bayerischen Gleichstellungsförderung besondere Mittel aus dem Staatshaushalt des Freistaates Bayern zur Verfügung. Aus diesen Mitteln werden Stipendien für Postdoktorandinnen und Habilitandinnen vergeben. Die Antragsfrist endet am 11. April 2019. Außerdem kann die Universität Passau im Rahmen des Professorinnenprogramms II zusätzliche Mittel für Mobilitätsbeihilfen zur Finanzierung von mehrwöchigen Forschungsreisen vergeben.

Weitere Informationen sowie die Antragsunterlagen finden Sie auf der Internetseite der Frauenbeauftragten.

Kontakt: Dr. Claudia Krell

Referentin für Gleichstellung
Raum JUR 011
Tel.: +49 (0) 851 509-1023
E-Mail: Claudia.Krellatuni-passau.de

| 05.03.2019