Philosophische Fakultät
Meldung

PNP-Stipendium: Studieren und Journalistin bzw. Journalist werden

Ein beliebiges Fach an der Uni studieren und parallel eine journalistische Ausbildung zur Redakteurin bzw. zum Redakteur durchlaufen – diese Möglichkeit bietet die Passauer Neue Presse (PNP) seit vielen Jahren in Form eines Stipendien-Modells an. Bis zum 06. Dezember 2018 läuft nun wieder die Bewerbungsfrist.

Das Modell sieht ein vollwertiges Redaktionsvolontariat vor. Die Besonderheit: Die Ausbildung ist in mehrere Abschnitte aufgeteilt und findet in den Semesterferien oder in Freisemestern statt. Von den insgesamt 18 Monaten werden zwölf  in Lokal- und Mantelredaktionen der PNP abgeleistet, sechs Monate bei anderen  Medien. Wer in das Modell aufgenommen wird, erhält über einen Zeitraum von drei Jahren monatlich ein Stipendium in Höhe von 350 Euro.

Infos zur Bewerbung und zum Auswahlverfahren gibt es auf der Webseite des Instituts für Journalistenausbildung der PNP. Darüber hinaus findet am Montag, den 12. November 2018 ab 18:00 Uhr ein Infoabend an der Uni Passau (ITZ Raum 004) statt. 

Kontakt: Institut für Journalistenausbildung der Passauer Neue Presse e.V.

Medienstr. 5
D-94036 Passau
Tel.: +49 851 802-269
E-Mail: infoatinstitut-journalisten.de

| 12.10.2018