Philosophische Fakultät
Archiv

Archiv

Foto mit Thomas Seidl, Cornelius Schwarz, Sebastian Gruber, Prof. Dr. Horst-Alfred Heinrich, Martina Kirchpfening

Jugendbefragung im Landkreis Freyung-Grafenau abgeschlossen

Was bewegt junge Menschen im Landkreis Freyung-Grafenau? Welchen Blick haben sie auf den Landkreis? Welche Freizeitangebote werden genutzt, welche sind gewünscht, wie steht es um die Planungen im Bereich Bildung und Beruf, wie...

mehr

Barbara Zacharias, Leiterin der Abteilung Internationales und Studierendenservice, Prof. Dr. Joachim Posegga, Francesco Ziosi, Prof. Dr. Ursula Reutner, Generalkonsul Renato Cianfarani, Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth, Prof. Dr. Hermann de Meer, Prof. Dr. Jörg Fedtke, Prof. Dr. Detlef Urhane, Prof. Dr. Jan Schumann, Prof. Dr. Manfred Hinz

Generalkonsul aus Italien besucht die Universität Passau

Der italienische Generalkonsul Renato Cianfarani in München und Francesco Ziosi, Kulturattaché im Instituto Italiano di Cultura München waren zu Gast an der Universität Passau, um sich über die deutsch-italienischen Aktivitäten...

mehr

Romeo und Julia neu inszeniert: American Drama Group zeigt „Romeo and Juliet“ am 15. Dezember

Auf Einladung der Professur für Amerikanistik/Cultural and Media Studies sowie des Lehrstuhls für Englische Literatur und Kultur kommt die Theaterproduktion "Romeo and Juliet" der American Drama Group Europe in einer modernen...

mehr

Gruppenbild von Vizepräsidentin Prof. Dr. Ursula Reutner (mit Blumenstrauß), Prof. Dr. Klaus Dirscherl, Dr. Mirjam Leuzinger, Stefanie Dallmeier, Prof. Dr. Harald Kosch, Prof. Dr. Jürgen Kamm, Barbara Zacharias, Prof. Dr. Martin Fincke und Morwenna Joubin

Festakt "30 Jahre Erasmus" an der Universität Passau

Im Audimax der Universität Passau hat die Universität den Jahrestag des europäischen Förderprogramms begangen, das 1987 ins Leben gerufen wurde. Erasmus ist das älteste Bildungsprogramm der Europäischen Union und ermöglicht seit...

mehr

Privatheit in staatssozialistischen Gesellschaften: Öffentliche Tagung vom 8. bis 10. Dezember an der Universität Passau

Sie waren wirtschaftlich und gesellschaftlich fragil - dennoch überdauerten die europäischen staatssozialistischen Diktaturen nach dem Zweiten Weltkrieg noch vier Jahrzehnte. Warum? Dieser Frage geht das DFG-Graduiertenkolleg...

mehr